SKG Sektion Zürcher Oberland


Der am 29. Oktober 1921 gegründete Verein, Sektion Zürcher Oberland der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft besteht heute aus 4 autonomen Gruppen. Wir haben rund 220 Mitglieder und trainieren auf den Übungsplätzen in Wetzikon-Hinwil, Rüti, Gibswil (Wald) und Pfäffikon (atw).

Der Verein stellt sich zur Aufgabe:

Unterstützung und Einhaltung der Bestrebungen und Ziele der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG).

Durchführung von kynologischen Wettkämpfen und Informationsveranstaltungen.

Vermittlung von Informationen und Kenntnissen an die Mitglieder und an weitere Kreise über die Anschaffung
 und Haltung sowie die Erziehung und Ausbildung von Hunden auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse, sportlich faire Gesinnung und Beachtung der Prinzipien 
der Tierschutz-gesetzgebung.

Interessen-Vertretung, Kontaktpflege und
 Zusammenarbeit gegenüber lokalen und 
regionalen Behörden.

 

Unsere Gruppen sind rund um den Bachtel Zuhause
Unsere Gruppen sind rund um den Bachtel Zuhause